Tag 9 – Malta Buchttag

Gut ausgeschlafen gehen wir unseren „Relaxtag“ an.

Erst mal frühstücken und dann rein in die Flossen und ab in’s Wasser.

waren wir heute morgen noch ganze 6 Boote in der Bucht, kommen so nach und nach die ganzen Sonntagsausflügler. Jetzt geht es hier zu wie im Schwimmbad…

So ein Tag mit Nichtstun ist auch ganz schön anstrengend, zum Glück kam dann noch der Eismann vorbei…

Nach 19 Uhr haben wir die Bucht endlich für uns allein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: