27.04.2021

Heute kam unser Mädchen endlich unter deutscher Flagge ins Wasser.

Nach dem Entfernen der ersten Stützen und dem Anheben des Schiffes konnten noch schnell die Stellen am Boot gestrichen werden, an die wir vorher gar nicht ran kamen.

Für alle, die sich nicht vorstellen können (mich eingeschlossen), wie so ein Schiffchen ins Wasser kommt:

Das sah alles sehr einfach aus…

Wir hatten auch guten Wind, so daß wir heute nur mit dem Vorsegel gesegelt sind. Wir wollten Jürgen nicht gleich die volle Schräglage bieten bei seinen ersten Segelerfahrungen.

endlich unter deutscher Flagge / Jürgen und sein Skipper / unser schönes Vorsegel / Jürgen der Raser fährt über 8 Knoten / alte Festungsanlagen

Und ja, der Skipper hat gut gearbeitet und die gebohrten Löcher sind alle wieder dicht.

5 Kommentare zu „27.04.2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: